kursangebot
Die Ausbildung der Bevölkerung in „Erster Hilfe“ ist uns ein besonderes Anliegen. Nur wer rasch und richtig hilft, kann Leben retten.
Man kann nichts falsch machen außer: NICHTS ZU TUN.
Erste Hilfe ist einfach - dementsprechende Kurse werden bei uns angeboten - Termine und Preise auf Anfrage.

Die Kursteilnehmer erhalten aufgrund ihrer Teilnahme und Mitarbeit bei allen Unterrichtseinheiten
eine Bescheinigung des Roten Kreuzes.

zur Kurssuche

 

ERSTE HILFE GRUNDKURS
(16 EINHEITEN)

Hier lernen Sie wie Sie bei einem Notfall richtig reagieren und helfen können!

INHALTE: Der Kurs beinhaltet die komplette Erste Hilfe und Unfallverhütung.
DAUER: 16-Stunden (á 50 min) in Form von Abendkursen und auch als Tageskurse.
BESTÄTIGUNG: Diese Bescheinigung gilt als erfolgte Ausbildung für betriebliche Ersthelfer gemäß § 26 ArbeitnehmerInnenschutzgesetz i.V.m. § 40 der Arbeitsstättenverordnung und i.V.m. § 31 Bauarbeiterschutzverordnung sowie für die Giftbezugsbewilligung gemäß § 5 der Giftverordnung und als Nachweis über die erfolgte Unterweisung in den lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort
entsprechend § 3 Führerscheingesetz-Durchführungsverordnung - FSG-DV.

zur Kurssuche

 

ERSTE HILFE AUFFRISCHUNGSKURS
(4 ODER 8 EINHEITEN)

Der Auffrischungskurs Erste Hilfe hat zum Ziel, das bereits Erlernte (Erste-Hilfe-Grundkurs) zu wiederholen und zu festigen.
INHALTE: Ausgewählte Schwerpunkte der Grundausbildung sowie die praktische Umsetzung der lebensrettenden Sofortmaßnahmen.
DAUER: 8 oder 4 Unterrichtseinheiten á 50 min.
BESTÄTIGUNG: Diese Bescheinigung gilt als Auffrischung für betriebliche Ersthelfer gemäß § 26
ArbeitnehmerInnenschutzgesetz i.V.m. § 40 der Arbeitsstättenverordnung und i.V.m. § 31 Bauarbeiterschutzverordnung.

zur Kurssuche

 

ERSTE HILFE FÜHRERSCHEINKURS
(6 EINHEITEN)

Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Ort des Verkehrsunfalles.
INHALTE: Lebensrettende Sofortmaßnahmen DAUER: 6 Unterrichtseinheiten á 50 min.
BESTÄTIGUNG: Diese Bescheinigung gilt als Nachweis über die erfolgte Unterweisung in den lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort entsprechend § 3 Führerscheingesetz- Durchführungsverordnung
- FSG-DV.

ERSTE HILFE
BEI NOTFÄLLEN IM SÄUGLINGS- UND KLEINKINDALTER
(8 EINHEITEN)

 

Ein Kind ist nicht einfach ein kleiner Erwachsener! Es bestehen zahlreiche Unterschiede in Aufbau
und Funktion der Organe, weshalb es auch Unterschiede in der Ersten Hilfe gibt.
INHALTE:
• Unterschiede Erwachsener - Kind; Faktor Zeit - Der richtige Notruf
• Kontrolle der Lebensfunktionen; Bewusstlosigkeit und Atem-/Kreislaufstillstand incl. praktischer Übungen
• Notfälle, die zur Bewusstlosigkeit führen können; Notfälle, die zum Atem-/Kreislaufstillstand führen können
• Krampfanfälle; Erkrankungen der Atemwege; Allergische Erkrankungen; Erkrankungen des Bauchraumes
• Starke Blutung, Schock und Schockbekämpfung incl. praktischer Übungen
• Wunden allgemein; Verbrennungen / Verbrühungen / Verätzung / Tierbisse incl. praktischerÜbungen
• Wiederbelebung beim Säugling und beim Kleinkind incl. praktischer Übungen
• Gelenkverletzungen; Knochenbrüche; Schädel-Hirn-Verletzungen; Unfallverhütung
DAUER: 8 Stunden (á 50 min) in Form von Abendkursen und auch als Tageskurse.

Die Kurse finden mit der unterstützung der Eltern Kind Zentren Wattens und Volders statt.

zur Kurssuche

 

ERSTE HILFE SPEZIALKURSE

Nach individueller Zeit-, Themen- und Kostenvereinbarung unterrichten wir auch Spezialkurse
(z.B. Erste Hilfe bei Tauch- und Sportunfällen, bei Vergiftungsunfällen usw.)
INHALTE: nach Absprache DAUER: nach Absprache

Einen Erste-Hilfe-Kurs können nicht nur Einzelpersonen, sondern auch Vereine oder Firmen
buchen – die Termine und Kursorte werden hierfür individuell vereinbart.

 

Ihr Ansprechpartner:

Martin Brandacher brandacher

Für Fragen stehe ich Ihnen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jederzeit zur Verfügung und werde Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.
Tel.: +43 (0) 57 144-2713  - Mobil: 0664/ 62 04 912

 

 

 

 

 

 

Homepage_Startbanner_GK